Dummy
  1. Jugendtag auf der Luisenburg

Jugendtag auf der Luisenburg

Jugendstelle Marktredwitz

„Du wurdest der Gruppe hinzugefügt“- so lautete diesmal das Motto für den traditionellen Jugendtag auf der Luisenburg der Jugendstellen Marktredwitz und Tirschenreuth sowie der BDKJ-Kreise Tirschenreuth und Wunsiedel. Und so war es nicht verwunderlich, dass sich bereits der Gottesdienst mit den Virtuellen Welten, Internet und digitalen Nachrichtendiensten beschäftigte. Im Anspiel zum Thema wurde Yanik aus seiner virtuellen in die reale Welt durch neue Freundschaften herausgeführt. Diözesanseelsorger der KLJB Christian Kalis fügte in der Predigt kurzer Hand die über 700 Anwesenden mit seinem Smartphone auf Gruppenfotos zusammen und schlug den Bogen zum biblischen Hintergrund: „ Mit der Taufe werden wir alle zur Gruppe der Christen hinzugefügt“. Im Rahmen der Sozialaktion des BDKJ ging die Kollekte an die Flüchtlingsarbeit in den Landkreisen Tirschenreuth und Wunsiedel.

Wie gewohnt folgte nach dem Gottesdienst der Mittagteil, aber trotzdem etwas verändert: Der Jahrmarkt der Jugend ist auf ein größeres Gelände umgezogen. Die Schülerband „niose attack“ sorgte für die musikalische Untermalung des Nachmittags, Essensstände boten Gaumenfreuden an. Von Taschenstempeln über Filzen, Geschicklichkeits- und Wasserspiele mit der Feuerwehr, Spielmobil vom KJR, Quadfahrten mit der Bergwacht bis zu Emaillieren gab´s für Groß und Klein Zeitvertreib. Und besonderen Anklang fand auch diesmal der Segway-Parkour der Berufungspastoral.

Nach so gelungenem Tag ist die Vorfreude auf das nächste, bereits 70. Mal Jugendtag auf der Luisenburg im Mai 2016 riesen groß!